männl. B-Jgd. HSG Isar Loisach : TSV Haunstetten I 31:23

Mit einer starken Leistung fuhr die B-Jugend ihren zweiten Sieg in der Landesliga ein. Erneut dauerte es eine Halbzeit, ehe man sich auf das Spiel der Gäste eingestellt hatte. Folglich lag die HSG zunächst stets mit ein oder zwei Treffer im Rückstand. Schon gegen Ende der ersten 25 Minuten klappte die Abstimmung in der Defensive immer besser, man zwang die Schwaben wiederholt zu technischen Fehlern. Jedoch erst, als wir im Angriff verstärkt die Außen in unsere Aktionen einbezogen, kippte die Partie. Im zweiten Abschnitt ritt die Mannschaft, angepeitscht durch die Fans, dann die Erfolgswelle. Und wenn es läuft, dann steigern sich bekanntlich auch diejenigen Aktiven, die sich ansonsten – ganz zu Unrecht – nicht so viel zutrauen. So freuten sich Team und Trainer am Ende über 2 Punkte, einen klaren Sieg mit zahlreichen Torschützen gegen einen gewiss nicht schwachen TSV Haunstetten.

Es spielten: Felix Winklmeier, Johannes Becker; Filip Graho 3, Tim Krautinger 2, Jannik Neumüller 9, Timo Pauls 4, Jakob Fiedler 2, Gabriel Rank, Julian Baumann 3/2, Luis Borgmann 7, Leon Grabau 1, Leon Wille

Berichtsarchiv
Die HSG bei Facebook
Page could not be verified!<br/>Most probably your page access token is wrong or expired, please refresh the page token in the user setting data
Die HSG bei Instagram
@hsg_isar_loisach
Mitglied werden

Du spielst Handball?

Dann werde Mitglied bei einem der aktivsten Vereine im bayerischen Oberland. Bei der HSG Isar-Loisach!
Komm zu uns!
Newsletter
Logo der HSG Isar-Loisach

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.